Follower

Donnerstag, 18. Dezember 2014

verpackte gebrannte Mandeln

Hallo,

heute ist unsere Geschäfts-Weihnachtsfeier 
dafür habe ich unsere Mandeln mit Tags versehen
dazu habe ich die bereits gezeigten benutzt,


  aber auch neue gestaltet.
lieben Dank fürs Vorbeischauen
Ich besuche Euch bald zurück, sorry

bis bald

Annette

(neue Tags unten: Memory Box, WoJ, create a smile, Bettys creations)

Mittwoch, 17. Dezember 2014

alle Jahre wieder

Hallo,

lieben Dank für Deinen Besuch :)


...gibt es bei uns gebrannte Mandeln, 
hmm die sind so lecker

ich mache immer 1 Teil Wasser 2 Teile Zucker
4 Teile Mandeln

also z.B. 100 ml Wasser
200 gr Zucker
400 gr Mandeln

oder doppelt so viele

in eine Pfanne geben

wichtig rühren, rühren, rühren
erst bis das Wasser verdampft ist

dann Herd herunterschalten und 
nur noch schwach
weiterheizen bis 
schließlich die Zuckerkristalle anfangen zu karamelisieren 

nicht vergessen: weiterrühren

 damit die Mandeln nicht zusammenkleben und nicht verbrennen

(riecht sehr streng :( )

Jetzt die Mandeln auf ein Backpapier schütten und am besten gleich 
(vorsicht sehr heiß!!!)
voneinander trennen

Wenn Du sie erst im kalten Zustand trennst, platzt die Karamellschicht ab

liebe Grüße

bis bald 

Annette





Dienstag, 16. Dezember 2014

Strahlender Weihnachtsbaum

Hallo,

die Woche ist nun schon am Laufen :)
Geschenke sind besorgt, so dass es jetzt absolut stressfrei auf Weihnachten zugeht


Ich wünsche Dir einen schönen Tag mit meinem Kärtchen

Liebe Grüße

Annette

Montag, 15. Dezember 2014

Frohes Fest

Hallo, 

einen schönen guten Morgen wünsche ich Dir

Dies ist unsere letzte Arbeitswoche in diesem Jahr.
Also Endspurt :)

einen lieben Gruß schicke ich Dir mit diesem Kärtchen


das Band lag schon lange in der Schublade nun wurde es verwertet :)
das Rentier ist von Lotv
und der Text von create a smile
dazu Embossingpulver in silber

liebe Grüße

Annette

Sonntag, 14. Dezember 2014

Schneeweiße Weihnacht

Hallo und einen schönen 3. Advent,



Heute Morgen haben wir frei nachmittags gehen wir noch  zu einem Fußballturnier

nicht ganz weihnachtlich :)

auf dem Bild kann man den weiß embossten Baum kaum erkennen, aber ich versichere Euch 
er ist da ;)

komischerweise erscheint hier das weiße Band beige....
unser Foto ist farbenblind ;)

Liebe Grüße und herzlichen Dank fürs Vorbeischauen

Annette 

Samstag, 13. Dezember 2014

Lussekatter

Hallo,

seit einigen Jahren gehören bei uns zur Weihnachtszeit auch Lussekatter zur Adventszeit

Lussekatter sind eine typische schwedischeWeihnachtsspezialität
zur Erinnerung an die hl. Lucia

Heute am 13. Dezember ist ihr Gedenktag

Die frühesten Beschreibungen ihres Martyriums sind aus dem 5. oder 6. Jahrhundert erhalten, wurden mit zahlreichen Wundern ausgeschmückt. Nach diesen Quellen war Lucia die Tochter eines reichen römischen Bürgers von Syrakus, der jedoch früh starb. Ihre Mutter wollte sie verheiraten, doch Lucia hatte die Jungfräulichkeit um Christi Willen gelobt und schob die Verlobung hinaus. Als ihre Mutter auf einer gemeinsamen Wallfahrt zum Grab der heiligen Agatha von Catania nach dem Gebet dort von den Leiden des Blutflusses geheilt wurde, stimmte  die Mutter dem Gelübde zu. Lucias zurückgewiesener Bräutigam klagte sie in der dioklöetanischen Verfolgung als Christin an. Der Richter wollte sie in ein Bordell bringen lassen, doch auch ein Ochsengespann und 1.000 Männer konnten sie nicht fortbewegen. Nach verschiedenen Martern und Wundern wurde sie schließlich mit einem Schwertstich in den Hals getötet. Andere Legenden berichten auch, dass man ihr die Augen herausgerissen hat.
Quelle: Wikipedia

Rezept:
100gr Butter auf dem Herd schmelzen
500 ml Milch dazugeben und lauwarm erwärmen
dann 1 Würfel Hefe darin auflösen

1000gr Mehl 250
 gr Quark
1g Safran
150 gr Zucker
1/2 TL Salz
mit dem Milch-Butter-Hefe-Gemisch verkneten
Den Teig zur doppelten Menge aufgehen lassen
Den Backofen auf ca 200°C vorheizen
mit gemehlten Händen umgekehrte S formen
auf ein (drei) Backblech(e) setzen
in jeden Kringel des S eine Rosine setzen
und alle Lussekater mit verquirltem Ei bestreichen
Die Lussekatter in den Backofen schieben und ca 8-10 Minuten
golden backen

Viel Spass beim Nachbacken

Ich wünsche Dir einen schönen 3. Advent 

Liebe Grüße

Annette

Freitag, 12. Dezember 2014

Hilfe, es weihnachtet

Hallo

schön, dass Du da bist :)

Dieses Weihnachtsmann Warnschild aus Holz haben wir schon eine ganze Zeit für den Garten


und als ich den "Hilfe es weihnachtet" Stempel
von create a smile sah,
wußte ich das das zum Motiv von Marianne sehr gut passt


ich finde die Karte lustig

passt also alle gut auf, denn: 

"es weihnachtet"

es passt zu C4e Weihnachten

liebe Grüße

Annette

Donnerstag, 11. Dezember 2014

Winterlaterne

Hallo, lieben Dank für Deinen Besuch :)

ich freu mich dass Du hereinschaust 



Heute zeige ich Dir diese kleine Tischlaterne, ich meine die Anleitung ist von Stempelwiese leider finde ich sie dort nicht mehr.

Sie ist recht flink gemacht  und sieht hübsch aus
Sie passt zu casology: silber

liebe Grüße und einen schönen Tag

bis bald

Annette

Mittwoch, 10. Dezember 2014

Blüte

Hallo und einen schönen Tag,

da mein Vater im Urlaub ist, er geht im November/Dezember immer nach Spanien um den Winter im Warmen zu verbringen, Weihnachten feiern wir hier gemeinsam und dann geht er wieder im Januar/ Februar.
Nun ja, da er nicht da ist, gieße ich seine Pflanzen, dabei entdeckte ich heute diese herrliche Blüte.
Es ist eine Kakteenpflanze, keine Ahnung wie sie heißt, aber toll schaut sie aus


ein Gedicht hab ich heut für Dich

Vorweihnachtstrubel
Grüner Kranz mit roten Kerzen
Lichterglanz in allen Herzen
Weihnachtslieder, Plätzchenduft
Zimt und Sterne in der Luft.
Garten trägt sein Winterkleid
wer hat noch für Kinder Zeit?

Leute packen, basteln, laufen,
grübeln, suchen, rennen, kaufen,
kochen, backen, braten, waschen,
rätseln, wispern, flüstern, naschen,
schreiben Briefe, Wünsche, Karten,
was sie auch von dir erwarten.

Doch wozu denn hetzen, eilen,
schöner ist es zu verweilen,
und vor allem dran zu denken,
sich ein Päckchen Zeit zu schenken.
Und bitte lasst doch etwas Raum
für das Christkind unterm Baum!
Ursel Scheffler

Liebe Grüße

Annette





Dienstag, 9. Dezember 2014

weihnachtliche Anhänger

Hallo und lieben Dank für Deinen Besuch,

weitere Tags sind entstanden


sie passen zu creative friday : weihnachtliche Tags
family and friends : Geschenkanhänger
Challenge Kreativeinkauf: Oh Tannenbaum

die kommen auf jeden Fall an Weihnachten zum Einsatz

Hab einen schönen Tag

Liebe Grüße

Annette 




Montag, 8. Dezember 2014

Weihnachtsbäume & Sterne

Ich wünsche Dir einen wunderschönen 2. Advent,

an  Origami 6 Zoll Bastelpapieren haben wir uns versucht. Das Bäumchen nach Anleitung funktionierte ja noch super, doch am Stern sind wir leider gescheitert.
Deshalb haben wir den Stern schnell nach Kindergartenart abgeändert und wie früher Kleber verwendet um ihn zu fixieren.
Die Papiere sind toll :)



Ganz liebe Grüße & bis bald

Annette

Sonntag, 7. Dezember 2014

Nord / Südpol

Huhu,

ich wünsche Dir einen schönen Tag :)


Die Tage sind einige Tags bzw Geschenkanhänger entstanden

heute macht das Süd & Nordpol Paar den Anfang :)

Winterwonderland : Süd / Nordpol

Liebe Grüße und einen schönen 2. Advent

Annette

Zutaten: Lawn Fawn, Inky stamps, Bettys Creations, Feder, Glöckchen, Embossingpuver, Schnur, SU

Samstag, 6. Dezember 2014

Nikolausi

Hallo und einen wunderschönen NikolausTag :)

Warst Du brav?

Wenn ja, 
aber auch sicher wenn nein, darfst Du sicher gerne dieses Freebie von Create a smile

benutzen. Ich fand den Weihnachtsmann so goldig.



Die Kärtchen passen zu Balisa Weihnachten 

Ich wünsche Dir einen schönen 2. Advent :)

Bis Bald

Annette

Zutaten: create a smile Freebie, Sternstanze, create a smile Text, Halbperlen

Freitag, 5. Dezember 2014

Anisplätzchen


Hallo und lieben Dank für Deinen Besuch :)

Unsere Sternchen sind lecker geworden.

Falls Du sie nachbacken willst:

1 Eigelb
(Eiweiß kalt stellen)
100g Butter/Margarine
50 gr. Zucker
150 gr. Mehl
1/2-1 TL Anis
Vanillezucker

Bis auf das Eiweiß alle Zutaten verkneten und ca 1/2 Stunde kalt stellen

Den Teig zwischen 2 Backfolien (oder auf Mehl) gleichmäßig ausrollen (hier ca 4mm)
Figuren ausstechen, auf ein Backblech setzen und bei ca 175°C  ca 10 Minuten backen
Die Kekse sollen noch hell sein.
Die Kekse abkühlen lassen

Das kaltgestellte Eiweiss mit 250g Puderzucker steif schlagen,
(nach Geschmack kannst Du gerne auch Zitronensaft für den Guß verwenden)
 ggf die Hälfte des Gusses mit Lebensmittelfarbe einfärben und die Kekse verzieren.

Liebe Grüße

Annette


Donnerstag, 4. Dezember 2014

Schüttelkarte


Hallo und einen schönen Tag,

diese Schüttelkarte nach Steffi von der Stempelwiese ist 
heute entstanden
ich habe nicht ganz die Originalen zum Nachbasteln, finde die Karte aber trotzdem hübsch

liebe Grüße

Annette



Zutaten: SU, Bettys creations, Inky stamps, Marianne, silberne und goldene Streusternchen, Halbperlen

Mittwoch, 3. Dezember 2014

der 3. Dezember

Hallo,

wie die Zeit rennt,
heute ist bereits der 3. Dezember

Nach  langer Zeit kann ich Dir heute ein niedliches Kärtchen zeigen.
Ich wollte diese Fenstertechnik auch ausprobieren


SFC : Sketch
Cute card Ginger spice
Winterwonderland : Dies /Punches

Lieben Dank für Deinen Besuch

Viele Grüße & bis bald

Annette

Zutaten

Hänglar (Fenster), Whimsy stamps (Motiv), PPStamps (runder Text)
Bettys creations (Lebkuchenhintergrund/Tapete :)
Dies Whimsy & Memory Box, Spellis, Häkelbordüre, Halbperlen, Stickles

Dienstag, 2. Dezember 2014

Winterzauber

Hallo,

schön dass Du auch heute wieder vorbeischaust,
ich freu mich sehr über Deinen Besuch :)

Heute zeige ich ein sehr schlichtes schnelles Kärtchen, wie ich sie zur Zeit oft
mache. 
Überrascht stellte ich fest, dass mein Weihnachtspapier von Dovecraft die selben Weihnachtsbäume hat wie das Stempelset von SU


gewerkelt wurde das Kärtchen nach dem Sketch von clean & simple

Meine Zutaten: SU, Memory Box, WoJ, Dovecraft, Stickles 

Liebe Grüße, bis bald

Annette

Montag, 1. Dezember 2014

(Wal) Nussmaronen

Hallo,

vielen Dank dass Du vorbeischaust :)
ich freu mich sehr über Deinen Besuch


natürlich haben wir weiter gebacken ;)

Diese Nussmakronen sind meine persönlichen "Lieblingsbredla" zur Weihnachtszeit
Das Rezept ist von einer älteren Entringerin (die Ortschaft aus der ich komme)
Lieben Dank Margit :)

Also zum Nachbacken:

den Ofen auf 130°C vorheizen

5 Eiweiß steif schlagen
200g Puderzucker
200 g gemahlene Nüsse (hier Walnüsse)
175 g grob gemahlene Nüsse

 vorsichtig darunterheben


mit Teelöffelchen kleine Häufchen auf Backoblaten (Durchmesser 5cm) setzen.

Die Maronen bei ca 130°C ca 30-35 Minuten backen

Die Nüsse können auch durch Kokosflocken oder Mandeln ersetzt werden



PS: in der Hintergrunddeko kannst Du Leas Fröbelsterne entdecken

Liebe Grüße und bis bald

Annette

Sonntag, 30. November 2014

langsam geht es weiter mit Weihnachtskarten

Huhu,

lieben Dank für Deinen Besuch :)

Ich wünsche Dir einen wunderschönen 1. Advent.

Hier geht es nur langsam weiter mit der Weihnachtskartenproduktion :)

heute ist ein Kärtchen entstanden




Rezept:Tannen: SU, Hintergrund: Bettys creations, Text: WoJ, Kraftpapier, Embossingpulver, Band und Schleife

Sie passt zu Challengeblog von Kreativeinkauf: Tannenbaum


Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende

liebe Grüße & bis bald

Annette

Samstag, 29. November 2014

Was ist für Dich Weihnachten?

Hallo,
ich freu mich dass Du da bist :)

Die Frage ist nicht sooo leicht zu beantworten, wie ich es gern hätte :)

doch diese Dinge gehören für mich auf jeden Fall dazu



Inspiriert zu dieser Karte hat mich der Sketch von clean & simple
und bei inkspire me wurde nach traditioneller Weihnacht gefragt

mein Rezept: Texte von inkystamps und WoJ, Hintergründe: Bettys creations sowie Folia
außerdem Streusternchen und Embossingpulver

Ganz liebe Grüße und ein schönes Wochenende

Annette

Freitag, 28. November 2014

Weihnachten, Christmas, Noel, Kerstfest

Hallo,

ja es rückt immer näher, nicht mal mehr einen Monat dauert es bis Weihnachten.



ist es für Dich tatsächlich eine besinnliche Zeit, oder artet es aus und Du weißt vor Terminen gar nicht mehr, was Du eigentlich zuerst machen sollst? und wo Du Prioritäten setzt?

Lass Dich net unter Druck setzen und versuch die Zeit zu genießen

Heute habe ich schon eine riesige Überraschung erlebt und zwar hat mein Kärtchen OH Tannenbaum
bei creative Friday den ersten Platz gemacht, 
ich freu mich total, hatte auch schon sehr lange nichts mehr gewonnen



Ganz liebe Grüße

Annette

Rezept:
SU, Wellkarton, Band Textstempel von WoJ und Streusterne

Donnerstag, 27. November 2014

noch mehr Keeekse...

Hallo und herzlich willkommen,

es gibt Nachschub
 diese tollen Gewürz-Plätzchen habe ich bei Chefkoch gefunden

auch sie schmecken uns lecker




Hab einen schönen Tag

Liebe Grüße

Annette

Mittwoch, 26. November 2014

Geschenkanhänger

Hallo & lieben Dank für Deinen Besuch :)

heute sind diese Geschenkanhänger entstanden


sicher kommen sie in Kürze zum Einsatz

 Caoty Geschenkanhänger

Ganz liebe Grüße

Annette

Zutaten: SU Stanze & Stempel Von Für + Stern
WoJ Stempel
Whimsy stamp Stempel
 Schneemänner und Kerze Folia
Schneeflockenstanze, Embossingpulver weiß & gold, sowie Goldkordel und Streusternchen

Dienstag, 25. November 2014

Frohe Weihnachten

...

Hallo und herzlich willkommen auf meinem Blog, 
ich freu mich, dass Du hereinschaust


Heute zeige ich Dir ein weiteres Weihnachtskärtchen, dieses Mal, wieder etwas aufwändiger
ich mag die Stimmung des Stempelchens von Bettys creations sehr

den Hintergrund habe ich zart gewischt, und die Bäume sowie die Hütte mit Stickles stardust beglittert, leider weiß ich nicht mehr woher der Textstempel ist, könnte PP Stamps gewesen sein.



Die Karte passt zu Bawion C=Christmas
addicted to stamp = lots of layers
Balisa Farbchallenge
SFC: Glitzer


Danke für Deinen Besuch :)

Liebe Grüße und bis bald

Annette

Montag, 24. November 2014

Kipferl


Hallo und Danke für Deinen Besuch :)

etwas dunkel geworden sind meine Kipferl

aber lecker....

Zum Nachbacken:

150 g Butter
150 g Mehl
150 g Haselnüsse / Mandeln
70 g Zucker
2-3 P. Vanillezucker / 6 EL selbstgemachten Vanillezucker
2 Eigelb

Alles gut miteinander verkneten und über Nacht in den Kühlschrank stellen
Backofen vorheizen
Teig zu kleinen Hörnchen formen (wirklich nur Kleinfinger dick)
und aufs Blech setzen, nicht zu nah aneinander setzen, weil sie beim Backen 
noch aufgehen.
ca 15 Minuten bei ca 170-180°C backen 
wenn sie abgekühlt sind
 nach Bedarf und Geschmack noch mit Puderzucker & 
Vanillezucker bestäuben

Viel Spass beim Nachbacken

liebe Grüße

Annette

Sonntag, 23. November 2014

Kranz

Huhu, 

ich freu mich sehr über Deinen Besuch :)

heute mag ich Dir eine weitere einfache Karte zeigen


Hi, 

I'm so glad, that you are here
today I'd like to show you the following card


Die Teile des Kranzes sind mit dem Brunch von Martha Stewart gestanzt, der Text ist von WoJ

Schleifchen und Glöckchen dran und fertig

es passt zu Less is more : jingle all the way


liebe Grüße und einen schönen Sonntag wünsch ich Dir

parts of the wreath are made with the Martha Stewart Punch (Branch),
 the sentiment is of WoJ
the bow is clued under the wreath and  a bell is tied on it
that 's all

My card fits to Less is more : jingle all the way
you can be sure this little bell's jingling all the way

Have a nice sunday, see you soon

Annette

Samstag, 22. November 2014

Kekse....

Hallo und einen schönen gute Morgen,

lieben Dank fürs Vorbeischauen, freu mich total dass Du da bist :)

heute zeige ich Dir meine erstmals gebackenen Apfel-Kokos-Nuss-Kekse von 


die sind so lecker geworden *schwärm


schaut doch mal bei Carol vorbei sie hat einen tollen Blog

liebe Grüße und bis bald

Annette

Freitag, 21. November 2014

Ausstecherle

Huhu,

bei uns wird gebacken :)

Lea wollte soo gerne Ausstecherle machen 

Ein ganz normaler Mürbeteig mit etwas Zitronenschale 

das ist ihr Ergebnis



schnell die müssen versteckt werden :)


Für Vanillekipferl und andere Weihnachtsplätzchen oder wir sagen im Schwäbischen " Bredla" 
ist es  gerade wirklich super schwierig an Haselnüsse zu kommen ....
es war anscheinend eine total schlechte Ernte

Mal sehen vielleicht nehmen wir dieses Jahr eigene Walnüsse zum Backen


Was gibt es denn bei Euch für Weihnachtsgebäck?

lieben Dank fürs Vorbeihoppen

Liebe Grüße

Annette

Donnerstag, 20. November 2014

Oma Bertas Rotweinring

Hallo und einen Guten Morgen,

lieben Dank für Deinen Besuch, 

heute zeige ich Dir unseren Rotweinring,
der muss immer mit zu Festen oder wie heute in die Schule zum 5. Klässlernachmittag,
das Tolle, wenn er für Kinder ist, kommen Smarties drauf und wenn mehr Erwachsene 
kommen Mandeln mit Hagelzucker



Falls Du ihn nachbacken willst, hier ist das Rezept:


300g Butter
300g Zucker

schaumig rühren

6 Eigelbe dazugeben und unterrühren

1 1/2 TL Zimt
1 1/2 TL Kakao
2 P. Vanillinzucker Ich nehme immer 3 EL selbstgemachten Vanillezucker
unterrühren
400g Mehl
1P Backpulver
1/8 l Rotwein
unterrühren
150 g Schokostreusel
6 steife Eischnee
vorsichtig unter die übrigen Zutaten heben

Backzeit ca 1 Stunde bei ca 180°C

Verzierung 
200g Milchschokolade schmelzen und den Kuchen überziehen
 Smarties und Zuckerperlen zum Verzieren

ein anderes Mal bestäube ich den Kuchen nur mit Puderzucker 

oder Ihr könnt den Kuchen mit Zartbitterschokolade überziehen und mit Mandeln und Hagelzucker verzieren



Falls Du keinen Rotwein für Kinder nehmen willst, nimm Milch oder Kirsch- oder Traubensaft nach Geschmack


Viel Spass beim Nachbacken 



Hab einen schönen Tag :)

Liebe Grüße

Annette