Follower

Donnerstag, 25. September 2014

Leas Quark

Hallo und einen schönen Tag :)


Diese toll dekorierte leckere Quarkspeise hat Lea für uns gezaubert, 
die nette Idee und noch viele mehr fand sie in dem Buch 

Gerade seh' ich dass es der vordere Hai nicht mehr aufs Bild geschafft hat *lach

"Fun Food" aus dem NGV Verlag  

Ganz liebe Grüße

Annette

Mittwoch, 24. September 2014

zur Abwechslung

Hallo,

vielleicht kann ich mich aufraffen wieder regelmäßiger zu schreiben :)

Zur Abwechslung zeige ich heute ein Tag, das wir zu einem 18 Geburtstag verschenkt haben.
Stilecht zum dazugehörigen Fahrzeug, welches noch aus den Kindertagen
meines Mannes stammt. In dessen Innenraum haben wir dann den Zuschuss für den Führerschein gesteckt. Das Geschenk kam gut an.


Lieben Dank fürs Vorbeischauen 

liebe Grüße
und hab einen schönen Tag

Annette

Montag, 25. August 2014

Vor unserem Urlaub...

Hallo und lieben Dank für Eure Kommentare,

vor unserem Urlaub wollte ich Euch nochmals 
dieselben Brote nur mit anderen Einschnitten zeigen

das erste unser M*O*Z*A*R*T*Brot dieses Mal länglich

 und das Landfrauenbrot dieses Mal aufgeteilt und leider etwas dunkel geworden....




Ich wünsche Euch hoffentlich noch ein paar schöne Spätsommertage
und verabschiede mich bis zum September wir fahren nach Südfrankreich, dort ist es sicher ein paar Grad wärmer als hier :)
Wir haben begonnen zu packen und sind im Reisefieber

Ganz liebe Grüße 

Annette

Donnerstag, 21. August 2014

M*O*Z*A*R*T Brot

Hallo  und lieben Dank für Deinen Besuch und Deinen Kommentar :)

Ich freu mich dass Du da bist


*M*O*Z*A*R*T* Brot nennen unsere Kinder dieses Brot
warum weiß ich auch nicht
es ist kein Marzipan geschweige denn Pistazie noch Nougat darinnen

Sondern
200 g Weizenmehl
300 g Vollkornmehl
1 TL Salz
400 ml Wasser
10g frische Hefe
1 Hand voll Hirse
1 Hand voll Sesam
1 Hand voll Leinsamen
1 Hand voll Nüsse
(das kann variiert werden, je nach dem was ich im Schrank habe :)

den Teig ca 1 h auf das doppelte Volumen aufgehen lassen
den Backofen auf 200°C vorheizen
den Teig nochmals kurz kneten, zu einem Brot formen,
auf ein Backblech setzen, mehlen, oben einschneiden,

die Fettpfanne mit ca 1/4 l Wasser füllen

das Brot bei 200°C  ca 45 Minuten backen


von innen:


Liebe Grüße & bis bald

Annette

Montag, 18. August 2014

Grillen

Hallo,

wie Du weißt waren wir gestern Grillen
mein Beitrag fürs Buffet waren Fougasses
und mein Kräuterquark

Falls Du den Quark nachmachen willst

250 g Magerquark
250 40% Quark
3 Knoblauchzehen durch die Knoblauch - Presse
1 kleine Gurke mit Schale hobeln oder in kleine Julienne Streifen schneiden
1 kleine Zwiebel würfeln
1 Hand voll Schnittlauch kleinschneiden
Pfeffer & Salz nach Geschmack

alles gut verrühren
Fertig



Für die Fougasse
500g Mehl 550
10 g Hefe
10g Salz
350 ml Wasser

Wie`s gemacht wird:
https://www.youtube.com/watch?v=o6gFnXXPQk8
ich habe kleinere Teigteilchen genommen
sie sind so toll knusprig und schmecken fast wie Pizzabrot

Das Buch von Richard Bertinet "Brot für Genießer"
kann ich jedem Hobbybäcker nur empfehlen

Es hat allen lecker geschmeckt

liebe Grüße  & bis bald

Annette

Sonntag, 17. August 2014

Bauernbrot mal anders

Hallo,

endlich, nach scheinbar unendlichen Regentagen mit Herbstwetter mal wieder ein schöner Tag 
Heute Nachmittag waren wir  mit meinen Kolleginnen & Familien grillen, schön fast alle auf einmal beieinander zu haben, das ist bei der Arbeit nie der Fall, da wir alle nur Teilzeit arbeiten.
Ab Montag haben wir 3 Wochen Urlaub, das haben wir uns auch verdient. :)

Dieses Brot gab es gestern zum Abendessen



Falls Du es nachbacken willst:

450 g Weizenmehl 1050
70 g Roggenmehl
1 EL Sauerteig (getrocknet)
2 TL Salz
1/2 Würfel Hefe (ersatzweise 1 P Trockenhefe)
320 g Wasser
1 EL Öl (hab Olivenöl genommen)

Alle Zutaten ca 5 Min gut verkneten

den Teig gehen lassen (doppelte Größe)


nochmals kurz kneten und mit den Händen einen schönen Laib formen

Den Backofen auf 250°C vorheizen

Den Laib auf ein Backblech setzen, leicht mit Wasser einstreichen 
auf der Oberseite mit dem Messer einen Kreis
einschneiden, das Brot leicht mehlen, den Teig erneut gehen lassen
(ca 1/2 Stunde)
Das Brot in den Backofen geben ( ca mittlere Schiene)

in die Fettpfanne (unterste Schiene) ca 1/4 l Wasser einfüllen damit das Brot schön knusprig wird

Das Brot bei 250°C ca 10 Minuten backen
den Backofen auf 180 °C herunterdrehen und weitere 30 Minuten backen

Achtung beim Öffnen des Backofens: es ist sehr heiß, nicht nur wegen des Backens an sich, sondern auch wegen des Wasserdampfes

Das Brot vor dem Verzehr gut auskühlen lassen

einen Guten Appetit

Liebe Grüße und bis bald

Annette

Samstag, 16. August 2014

Apfel - Nusskuchen

Hallo  und lieben Dank fürs Vorbeischauen,

zur Zeit gibt es sooo viele Äpfel
derzeit sind die "Jakob Fischer" reif
daher habe ich meinen Nusskuchen in einen Apfel-Nuss Kuchen umgewandelt.
Und weil meine Kastenform klein ist, gab es gleich noch ein paar Muffins dazu

Rezept:

200 g Butter/Margarine
200 g Zucker
1 P Vanillezucker
1 Prise Salz
4 Eier
300 g Mehl
1 P Backpulver
200 g gemahlene Haselnüsse
1/8 l Milch
Fett und Semmelbrösel für die Backform
ggf Muffinsförmchen

Zusatz: 2 Äpfel

für den Guß:
150 g Puderzucker
3 EL Wasser

(ich nehme meist mehr, sonst ist der Guß für mich zu zäh zum Verpinseln)

Den Backofen auf 175°C vorheizen

Fett, Zucker, Salz und Vanillezucker schaumig rühren
Die Eier nacheinander dazugeben
Mehl, Haselnüsse und Backpulver vermischen und mit der Milch zufügen und verrühren

Eine Kastenform (30 cm) einfetten und mit Semmelbröseln ausstreuen
den Teig einfüllen

Die Schale und das Kerngehäuse von den Äpfeln entfernen 
die Äpfel vierteln und die Aussenfläche (die nachher oben ist) der Äpfel  einritzen/schneiden und die Äpfel leicht in den Teig eindrücken

Den Kuchen bei 175°C auf unterster Schiene ca 1 Stunde backen

(Falls Du Muffins dazumachst sind sie nach ca 25 Minuten fertig (Gartest mit einem Zahnstocher machen) )

wenn beim Gartest kein Teig mehr am Zahnstocher klebt
Kuchen aus dem Ofen nehmen 


und mit dem Guß bestreichen

Vor dem Genießen den Kuchen auskühlen lassen 



Das Tolle an diesem Kuchen ist, dass er immer so locker ist
ohne dass man die Eier trennen muss 

Hab ein wunderschönes Wochenende

Liebe Grüße

Annette

Freitag, 15. August 2014

Landfrauenbrot

Hallo und lieben Dank fürs Vorbeischauen,

wie ich gestern schon berichtet habe, backe ich schon länger unser Brot selber, heute ist es eine Art Bauernbrot geworden und es ist schon fast verputzt :)




falls Du es nachbacken willst:

850 g dunkles Weizenmehl 1050
150 g Roggenmehl 1150
1/2 Würfel Hefe zerbröselt
750 ml Wasser
20-25 g Salz
Mehl zum Bestäuben
Wasser

Alle Zutaten gut miteinander verkneten (ca 5-10 Minuten)
den Teig etwa 3 Stunden gehen lassen
Den Ofen auf 250°C vorheizen
den Teig nochmals durchkneten und ein Brot formen 
aufs Backblech setzen und 
das Brot oben mit Mehl bestäuben und einschneiden 
die Fettpfanne unten im Ofen mit 1/2 l Wasser befüllen
(damit gibt es einen knusprigen Rand) 
das Brot 30 Minuten (bei 250°C) backen
den Ofen auf 180°C herunterdrehen
und weitere 30 Minuten backen

vor dem Essen gut auskühlen lassen

Guten Appetit  

Sei lieb gegrüßt & hab einen schönen Tag

bis demnächst


Annette

Donnerstag, 14. August 2014

Ferienbeschäftigung

Hallo

es ist mal wieder lange her seit dem letzten Eintrag
Endlich Urlaub :)

Basteltechnisch herrscht hier immer noch eine Flaute
Derzeit backe ich gerne Brot
und denke über die Anschaffung einer Knetmaschine nach,
kennst Du Dich damit aus oder hast Du einen Tipp?

Unsere Hühner wachsen und seit 4 Wochen kräht unser Hahn Menin
Die Damen legen noch keine Eier, mal sehen wann sie damit anfangen :)

Nachdem ich diese Woche noch arbeiten war
und den Kindern aufgrund des schlechten Wetters immer wieder langweilig ist
waren sie heut beim Sommerferienprogramm unserer Gemeinde
Sie haben diese tollen Körbe hergestellt



Was machst Du und oder Deine Kinder in den Ferien


liebe Grüße bis hoffentlich bald

Annette

Dienstag, 10. Juni 2014

Familienzuwachs

Huhu,
nun weißt Du was mich/uns in den letzten Wochen & Monaten beschäftigt hat :)
erst wurde die Voliere umgebaut, dann ein Aussengehege gestaltet und heute sind unsere
neuen Familienmitglieder eingezogen. Sie sind erst im Februar geschlüpft, daher dauert es auch erst mal noch ne ganze Weile bis sie Eier legen. Hübsch aussehen tun sie jetzt schon :)

Ich wollte keine Hybridhühner sondern Rassehühner, sie legen weniger Eier können sich aber ohne menschliches Zutun reproduzieren
 
Ich bin sehr gespannt wie es wird, die Kinder sind auch Feuer und Flamme :)

Liebe Grüße & bis bald

Annette

Montag, 26. Mai 2014

Ein lieber Gruß an Dich

damit Du mich nicht ganz vergisst

sende ich einen kleinen lieben Gruß aus dem Garten





Sei lieb gegrüßt und hab einen wunderschönen Tag

Annette

Mittwoch, 7. Mai 2014

Biologie im Garten

Hallo,

Ostern in fast vergessen und auch sonst ist alles beim Alten !

Hier herrscht einmal mehr basteltechnische Ruhe

Im Garten dagegen tut sich was :)

na so was

da hat sich wohl eine kleine Maus ein Loch im Garten gegraben


wie früher als Kind mit einem Löwenzahnstängel in die Höhle 
gekitzelt...

eine Maus?!

Denkste!!

herrlich

eine Grille


liebe Grüße

und lieben Dank fürs Vorbeischaun


Annette

Sonntag, 20. April 2014

Ostergrüße

Hallo,

schön dass Du vorbeischaust

heute sende ich Dir liebe Ostergrüße

Fröhliches Eiersuchen 


genieße die freien Tage

Liebe Grüße

Annette

Dienstag, 15. April 2014

ganz natürliche Osterdeko

Hallo,

lieben Dank für Deinen Besuch :)
Freu mich  sehr, dass Du da bist

Weil gerade Ferien sind, waren die Kinder, während wir arbeiten waren, mit Opa gestern sägen,


Dabei hat Lea eine ganz natürliche Osterdeko entdeckt


erkennst Du was das ist?



sie hat ihn mir geschenkt
 und diese hübsche Meerjungfrau soll ich sein, ist die nicht goldig :)


Bei soo vielen lieben Vorostergeschenken, wird mir ganz warm ums Herz

Liebe Grüße
schön dass Du da warst 

Annette

Sonntag, 13. April 2014

Foto

Hallo und lieben Dank für Deinen Besuch :)



in diesem Sinne 
lächle mal wieder :)

liebe Grüße
Annette



Freitag, 11. April 2014

Problem

Hallo liebe Leserin,

die liebe Elma hat mich darauf hingewiesen, dass ich beim Kommentieren
irgendeine Ups Nachricht mit Link versende,
das ist seltsam, denn ich hinterlasse wie bisher nur meinen kleinen Kommentar zu Deinem Werk / Post.
Ich wollte mich dafür entschuldigen wir haben bereits einen Virenscan durchgeführt und 5
Dateien eliminiert, ob es das war, weiß ich nun leider auch nicht.
Bitte teilt mir mit wenn es immer noch so ist
Entschuldigung für die Unannehmlichkeiten, die ich dadurch  unwissentlich verursacht habe

liebe Grüße & ein schönes Wochenende

Annette


Donnerstag, 10. April 2014

ach wie gut, dass...

....Mama Designpapier hat

Hallo, lieben Dank für Deinen Besuch,

heute zeige ich Dir ein Werk meines Sohnes,
der für Geschichte eine Stadtmauer werkeln sollte.


die DPs gab es kürzlich bei A**i
gut dass ich zugeschlagen habe ;)
die Türme sind aus leeren Rollen von Wurst, Kaffee & Gummibärchen, manchmal erweist es 
sich als sinnvoll nicht alles Leere wegzuwerfen *hihi (muß ja schließlich meine Sammelwut begründen ;), auf den Wehrgängen hat er Sand aufgestreut und an der hinteren Mauer als Gestrüpp Moos (für die Eisenbahn) angebracht

ach ja : die kleinen Türme an dem das Stadttor befestigt ist sind "Mini-Milchtütchen", dafür habe ich das Grundgerüst gemacht :)

Schön dass Du hereingeschaut hast.

Liebe Grüße und einen schönen Tag

Annette

Dienstag, 8. April 2014

Überraschungspost

Hallo und guten Morgen,

diese wunderbare Post erreichte mich letzte Woche von der lieben Regina
einfach so :)

liebe Regina, ich habe mich total efreut, ganz lieben Dank


liebe Grüße 
und lieben Dank für Deinen Besuch
genieße den Sonntag

Annette

Sonntag, 6. April 2014

Osterhasenkarottenkörbchen

Hallo,

hab lieben Dank für Deinen Besuch

auch mein heutiges Körbchen ist aus Holz
ich habe das Häschen irgendwo abgeschaut,
allerdings weiß ich hier nicht mehr den Urheber,
falls es jemand weiss füge ich diesen gerne ein


es passt zu Fairy Tale : Osterkörbchen
einen schönen Sonntag im Kreise Deiner Lieben
wünscht

 Annette

Freitag, 4. April 2014

Osterhasenkörbchen

Hallo, 

lieben Dank für Deinen Besuch und Deinen Kommentar,
ich freu mich jedes Mal so sehr :)

Ein weiteres Nestchen etwas kleiner als das mit den Schäfchen zeige ich heute,
auch diese Idee gibt es bei Monika Gänsler " ländliche Frühlingswelt"


viele schöne Stunden in Deinem Garten oder wo Du Dich wohlfühlst
wünscht Dir
 Annette

Mittwoch, 2. April 2014

Osternestchen

Hallo und einen schönen guten Morgen,

obwohl ich nach der Uhrumstellung morgens kaum aus dem Bett komme,
stehe ich  gern auf, das Wetter ist inzwischen so richtig frühsommerhaft :)

Für den Garten ist es fast schon wieder zu trocken und wir gießen fleißig 

Da ich nun etwas mehr arbeite ist es hier ein bisschen ruhiger geworden

Ihr seht nach und nach Osterkörbchen, die teilweise auch schon vor längerer Zeit mit und für den/die Kinder/n entstanden sind

die Idee ist von Monika Gänsler "ländliche Frühlingswelt"


Bei family & friends zeige ich dieses Nestchen
es wird erst noch gefüllt ein Ei (schwäbisch: oe Oi)
ist schon hineingewandert

sonnige Grüße und hab einen schönen Tag

Annette

Mittwoch, 26. März 2014

Brrr. so kalt

Hallo,

erst mal lieben Dank für all die wunderbaren Kommentare :)
ich freu mich immer wie Bolle, wenn Du mich besuchst und mir schreibst :)

Nachdem es seit dem Wochenende auf dem Thermometer stetig bergab ging
und immer wieder auch Graupelschauer auf uns herunterkommen,
obwohl ich mich eigentlich damit abgefunden habe, dass es diesen Winter keinen solchen gab,
wird mir klar, dass ich jetzt  keinen Winter mehr brauche, die 
warmen Jacken sind doch schon gewaschen und weggeräumt....

Na ja was hilft's? 

ein warmes Kärtchen ist entstanden 
es ist total einfach aber das Papier ist so schön, dass es auch soo bleiben kann ohne Motivstempel
zu  Paperminutes passt es : nur Papier und Band
also in echt schaut die DP Farbe flieder aus
tststs


pack Dich gut ein, damit Du gesund bleibst

liebe warme Grüße sendet Dir

Annette

Freitag, 21. März 2014

ein Morgengruß von einem echten Schmetterling

Hallo und einen schönen guten Morgen,

heute als ich aufgestanden bin hab ich mich gefreut, denn am Nachbarhaus sonnte sich ein "scheener Kerle"
 etwas hergezoomt...
so viel schönes am Morgen :)
Sonne & Vogelgezwitscher und dann noch dieser "hübsche Denger"
ein Tagpfauenauge

Wer Schmetterlinge lachen hört,
der  weiß wie Wolken schmecken,
der wird im Mondschein ungestört
von Furcht, die Nacht entdecken
....

von Carlo Karges
 
liebe Grüße und ein wunderschönes Wochenende

Annette




Mittwoch, 19. März 2014

Herzlichen Glückwunsch

Hallo,

passend zum gestrigen Foto, zeige ich heute ein einfaches Kärtchen
die Idee mit dem Texthintergrund habe ich bei Heidi  gemopst

die Karte passt zu 
 bastelschöppchen : Frühlingsblumen
basteltanten : Frühlingsanfang 
Fairy Tale : alter Stempel
da die Osterglocke aus meinem allerersten Stempelset von ca 2010 ist, ist dies einer meiner ältesten Stempel

Liebe Grüße und bleib kreativ
bis bald

Annette




Dienstag, 18. März 2014

Osterglocken

Hallo,
wieder ein Blumenfoto
es macht Spass den Garten aufwachen zu sehen :)


bis bald & liebe Grüße


Annette

Montag, 17. März 2014

ein kleiner Frühlingsgruß

Hallo 

hab einen schönen Tag

liebe Grüße
bis bald

Annette

Sonntag, 16. März 2014

Endloskarte

Huhu,
einen schönen Sonntag wünsche ich Dir :)

Die Endloskatrte habe ich schon lange einmal abgespeichert und zwar hat Heidi eine wunderbar verständliche Anleitung geschrieben, die ich schon lange abgespeichert habe, zum Glück
denn jetzt sind die Bilder aus ihrem Post verschwunden.
vorne ganz pastell
2. Seite ein Stilbruch ;) Gute Wünsche
3. Seite Grüße
last but not least ein schöner Spruch 

Falls  Interesse an einem bebilderten Workshop
nach Heidi besteht, schreibe ich die Anleitung nach


liebe Grüße

Annette

Freitag, 14. März 2014

.. noch eines ..

Hallo und einen schönen guten Morgen :)

wie ihr schon bemerkt habt bin ich im Tütchenfieber, 
heute nun noch eines ;) 


vielleicht finde ich nun ein anderes Objekt,
 das mich soo in Beschlag nimmt. 
Toll, dass sie so schnell gemacht sind, 
das macht total Spass :)

liebe Grüße

Annette

Donnerstag, 13. März 2014

Diamantenverpackung

Huhu,

diese Anleitung für eine Diamantenverpackung
musste ich gleich ausprobieren

gar nicht soo schwer, versucht es doch auch einmal

Bei kreativer Bastelblog zeige ich diese Verpackung

liebe Grüße und lieben Dank für Deinen Besuch und Deinen Kommentar

Annette



Mittwoch, 12. März 2014

is ja schaaf

Hi und guten Morgen,

an so einem schönen Tag stehe ich sehr gerne auf
es ist toll wenn mich die Sonne schon beim Aufwachen an der Nase kitzelt :)

ein kleines Trostschaf will ich heute gerne zeigen
das kann auch als Osterlamm oder Frühlingsbote genommen werden :)
so passende Stanzen wie die Vorlage bei Stempelparadies habe ich zwar nicht
doch mit meinen Spellbinders, crealis, Crop a dile und Marianne, Doo a hickeys
ist es ähnlich goldig geworden auch ohne SU
es ist eine Aufstellkarte ähnlich einer Easelkarte geworden



liebe Grüße

Annette

Jetzt aber raus in die Sonne