Follower

Donnerstag, 27. November 2014

noch mehr Keeekse...

Hallo und herzlich willkommen,

es gibt Nachschub
 diese tollen Gewürz-Plätzchen habe ich bei Chefkoch gefunden

auch sie schmecken uns lecker




Hab einen schönen Tag

Liebe Grüße

Annette

Mittwoch, 26. November 2014

Geschenkanhänger

Hallo & lieben Dank für Deinen Besuch :)

heute sind diese Geschenkanhänger entstanden


sicher kommen sie in Kürze zum Einsatz

 Caoty Geschenkanhänger

Ganz liebe Grüße

Annette

Zutaten: SU Stanze & Stempel Von Für + Stern
WoJ Stempel
Whimsy stamp Stempel
 Schneemänner und Kerze Folia
Schneeflockenstanze, Embossingpulver weiß & gold, sowie Goldkordel und Streusternchen

Dienstag, 25. November 2014

Frohe Weihnachten

...

Hallo und herzlich willkommen auf meinem Blog, 
ich freu mich, dass Du hereinschaust


Heute zeige ich Dir ein weiteres Weihnachtskärtchen, dieses Mal, wieder etwas aufwändiger
ich mag die Stimmung des Stempelchens von Bettys creations sehr

den Hintergrund habe ich zart gewischt, und die Bäume sowie die Hütte mit Stickles stardust beglittert, leider weiß ich nicht mehr woher der Textstempel ist, könnte PP Stamps gewesen sein.



Die Karte passt zu Bawion C=Christmas
addicted to stamp = lots of layers
Balisa Farbchallenge
SFC: Glitzer


Danke für Deinen Besuch :)

Liebe Grüße und bis bald

Annette

Montag, 24. November 2014

Kipferl


Hallo und Danke für Deinen Besuch :)

etwas dunkel geworden sind meine Kipferl

aber lecker....

Zum Nachbacken:

150 g Butter
150 g Mehl
150 g Haselnüsse / Mandeln
70 g Zucker
2-3 P. Vanillezucker / 6 EL selbstgemachten Vanillezucker
2 Eigelb

Alles gut miteinander verkneten und über Nacht in den Kühlschrank stellen
Backofen vorheizen
Teig zu kleinen Hörnchen formen (wirklich nur Kleinfinger dick)
und aufs Blech setzen, nicht zu nah aneinander setzen, weil sie beim Backen 
noch aufgehen.
ca 15 Minuten bei ca 170-180°C backen 
wenn sie abgekühlt sind
 nach Bedarf und Geschmack noch mit Puderzucker & 
Vanillezucker bestäuben

Viel Spass beim Nachbacken

liebe Grüße

Annette

Sonntag, 23. November 2014

Kranz

Huhu, 

ich freu mich sehr über Deinen Besuch :)

heute mag ich Dir eine weitere einfache Karte zeigen


Hi, 

I'm so glad, that you are here
today I'd like to show you the following card


Die Teile des Kranzes sind mit dem Brunch von Martha Stewart gestanzt, der Text ist von WoJ

Schleifchen und Glöckchen dran und fertig

es passt zu Less is more : jingle all the way


liebe Grüße und einen schönen Sonntag wünsch ich Dir

parts of the wreath are made with the Martha Stewart Punch (Branch),
 the sentiment is of WoJ
the bow is clued under the wreath and  a bell is tied on it
that 's all

My card fits to Less is more : jingle all the way
you can be sure this little bell's jingling all the way

Have a nice sunday, see you soon

Annette

Samstag, 22. November 2014

Kekse....

Hallo und einen schönen gute Morgen,

lieben Dank fürs Vorbeischauen, freu mich total dass Du da bist :)

heute zeige ich Dir meine erstmals gebackenen Apfel-Kokos-Nuss-Kekse von 


die sind so lecker geworden *schwärm


schaut doch mal bei Carol vorbei sie hat einen tollen Blog

liebe Grüße und bis bald

Annette

Freitag, 21. November 2014

Ausstecherle

Huhu,

bei uns wird gebacken :)

Lea wollte soo gerne Ausstecherle machen 

Ein ganz normaler Mürbeteig mit etwas Zitronenschale 

das ist ihr Ergebnis



schnell die müssen versteckt werden :)


Für Vanillekipferl und andere Weihnachtsplätzchen oder wir sagen im Schwäbischen " Bredla" 
ist es  gerade wirklich super schwierig an Haselnüsse zu kommen ....
es war anscheinend eine total schlechte Ernte

Mal sehen vielleicht nehmen wir dieses Jahr eigene Walnüsse zum Backen


Was gibt es denn bei Euch für Weihnachtsgebäck?

lieben Dank fürs Vorbeihoppen

Liebe Grüße

Annette

Donnerstag, 20. November 2014

Oma Bertas Rotweinring

Hallo und einen Guten Morgen,

lieben Dank für Deinen Besuch, 

heute zeige ich Dir unseren Rotweinring,
der muss immer mit zu Festen oder wie heute in die Schule zum 5. Klässlernachmittag,
das Tolle, wenn er für Kinder ist, kommen Smarties drauf und wenn mehr Erwachsene 
kommen Mandeln mit Hagelzucker



Falls Du ihn nachbacken willst, hier ist das Rezept:


300g Butter
300g Zucker

schaumig rühren

6 Eigelbe dazugeben und unterrühren

1 1/2 TL Zimt
1 1/2 TL Kakao
2 P. Vanillinzucker Ich nehme immer 3 EL selbstgemachten Vanillezucker
unterrühren
400g Mehl
1P Backpulver
1/8 l Rotwein
unterrühren
150 g Schokostreusel
6 steife Eischnee
vorsichtig unter die übrigen Zutaten heben

Backzeit ca 1 Stunde bei ca 180°C

Verzierung 
200g Milchschokolade schmelzen und den Kuchen überziehen
 Smarties und Zuckerperlen zum Verzieren

ein anderes Mal bestäube ich den Kuchen nur mit Puderzucker 

oder Ihr könnt den Kuchen mit Zartbitterschokolade überziehen und mit Mandeln und Hagelzucker verzieren



Falls Du keinen Rotwein für Kinder nehmen willst, nimm Milch oder Kirsch- oder Traubensaft nach Geschmack


Viel Spass beim Nachbacken 



Hab einen schönen Tag :)

Liebe Grüße

Annette

Mittwoch, 19. November 2014

Lea in der Küche

Lieben Dank für Deinen Besuch

gestern wollte Lea in der Küche arbeiten,

herausgekommen sind also diese süßen "Pommes mit Spiegelei"

Du hast schon erkannt, dass es in Wahrheit, 
Apfelschnitze, Joghurt und Pfirsich ist....

tolle Idee

liebe Grüße

Annette

Dienstag, 18. November 2014

und weiter

Huhu,

ich wünsche einen guten Start in die Woche,
gestern ging es weiter mit Karten zum Verschicken.

Es geht wesentlich schneller Motive zu stanzen als zu colorieren
 Dieses Mal sind Sterne dran :)


die großen Sternenstanzen sind von Sizzix, die filigrane Stanze gab es bei Lidx und der Stempel-Text von Inkystamps wurde golden embosst, den Hintergrund bedecken Streusternchen

Liebe Grüße

Annette

Montag, 17. November 2014

erste Weihnachtsbäckerei

Huhu

diese Kekse sind schon entstanden, hmm das duftet


Bis bald

Annette

Sonntag, 16. November 2014

Für die Verwandtschaft

Hallo und einen schönen Sonntag,

für unsere Verwandtschaft gibt es dieses Jahr 
Karten in diese Richtung :)


Hi have a nice sunday :)
This cards are for our relatives



genießt den Tag

enjoy your day

passt zu Bawion rot grün
Stempelmagie : weihn. Farben
Less is more: more than one tree

see you soon

liebe Grüße

Bis bald

Annette

Samstag, 15. November 2014

verschließbares Kärtchen

Hallo und einen schönen guten Morgen,

ich hoffe Dir geht es auch gut.

Heut scheint morgens gleich die Sonne, das tut richtig gut :)

Mein Kärtchen ist im Miniformat

 es passt zu Kreativeinkauf alles geht

die Schneeflocken sind von Lawn Fawn
der Text von Create a smile



liebe Grüße und hab einen schönen Tag

Annette

Freitag, 14. November 2014

frostige Weihnachten

Huhu,

Willkommen meine neuen Leser Diana, Birgit und Sid,
schön dass ihr hergefunden habt :)

Welcome to my new followers Diana, Birgit and Sid
I'm glad that you found my site


frostige Weihnachten, denkt vielleicht dieser kleine Pinguin von Lawn Fawn
der große Textstempel ist wieder von Mias Stempelküche und die Schneeflockenstanze 
von Memory Box, ausserdem sind Stickles zum Einsatz gekommen

 the little penguin (by Lawn Fawn) thinks: "frosty christmas"

the  words are from "Mias Stempelküche"
the snowflake die (memory box)

Zum Kärtchen inspirieren lassen, habe ich mich von Anni,
schaut doch mal vorbei sie stempelt so goldige Werke, einfach toll

the idea to this card I found at  Anni
have a look she' creating so cute cards, I like them so much


Sie passt zu Stempelgarten : Tiere
CUM: Schneeflocken

Liebe Grüße

See you

Annette

Donnerstag, 13. November 2014

Sternenweihnacht...

Hallo, 

lieben Dank für Deinen Besuch,

heute zeige ich ein Sternenkärtchen in für mich ungewöhnlicher Farbkombi
es ist trotzdem chic ;) mit soo viel Goldglitzer

Die Stempelchen sind von Lotv (HG Rand)die Weihnachtsgeschichte weiß ich nicht mehr, der klitzekleine Weihnachtsgruß ist von create a smile 


das Kärtchen passt zu Baffies: zur Weihnachtszeit

liebe Grüße und frohes Basteln

bis bald 

Annette


Mittwoch, 12. November 2014

Fröhliche Weihnachten

Hallo und einen schönen Tag wünsche ich :)

Hi everyone, have a nice day :)


die Stempelchen von SU & Mias Stempelküche passen gut zueinander
den HG hab ich mit einem Handprägestern und Glitzersternchen gestaltet


stamps by Mias Stempelküche and SU fit perfectly to each other
The background is made by a star hand folder and little sparkling stars I even used Stickles 

Bei SFC heißt es diese Woche CAS
Bei addicted to stamp : bling bling
bei LESS one layer &  starry starry night


See you soon

Liebe Grüße

Annette


Dienstag, 11. November 2014

Oh Tannenbaum

Hallo und einen schönen guten Morgen,

lieben Dank für Deinen Besuch, das freut mich sehr :)

Das süße Textstempelchen von create a smile musste auch heute wieder herhalten,
die Fähnchen dieses Kärtchens sind Reste von Leas Sternenbasteleien
Also Müllverwertung ;)


ich möchte das Kärtchen bei Caoty zeigen, dort heißt es Oh Tannenbaum
Bei creative friday ist ein Band gefragt und bei
fun with shapes and more : Bald ist Weihnachten

Liebe Grüße &

bis bald

Annette

Montag, 10. November 2014

aller Anfang ist schwer

Hallo & guten Morgen,

dieses Kärtchen ist also nach langer Stempelabstinenz entstanden.
Ohne Coloration ohne Schnick Schnack, leider finde ich es
aber auch ziemlich anfängermäßig...


Der süße Textstempel ist von create a smile

Also gleich weiterüben, damit vielleicht noch was Brauchbares herauskommt

Liebe Grüße und einen guten Start in die Woche

Annette

Sonntag, 9. November 2014

Sonntagssüß, schokoladiger Kuchen

Hallo,


lieben Dank für Deinen Besuch :)

unser Sonntagssüß wurde heute schon verspeist :)




Das Tolle an diesem Kuchen: er sieht super aus, schmeckt total schokoladig und überhaupt nicht süß 

Für diejenigen, die ihn gerne nachbacken möchten, 
folgt hier das Rezept

250 g Zartbitterschokolade 
150 g Butter
250 ml Milch

miteinander über einem Wasserbad erwärmen und auflösen/schmelzen.

100 g Zucker
6 Eier

miteinander schaumig aufschlagen, ca 5 Minuten

150 g Mehl
3 EL Kakao

vermengen und langsam unter die Eimasse heben

nun die Schokoladenmasse mit einem Schneebesen unter den Teig heben

Den Teig in eine kleinere Springform geben ca 24 cm Durchmesser 
und im Ofen bei ca 160° C etwa 50 Minuten backen 

Stäbchenprobe machen

Den Kuchen etwas abkühlen lassen und auf eine Kuchenplatte setzen.

Für den Schokoguß

150 g Zartbitterschokolade in
200 ml Sahne 
schmelzen indem Du beides über einem Wasserbad erwärmst. 
Die Masse gibst Du noch warm über den Kuchen 

falls Du auch Schokolinsen darüber streuen möchtest: 
warte einen Moment bis die Schokomasse abgekühlt ist, 
damit die bunten Schokolinsen nicht platzen und die Farbe bleibt
Ich war zu schnell (siehe blaue Linse)

Viel Spass und Erfolg beim Nachbacken,

lass es Dir schmecken

Liebe Grüße und einen schönen Sonntag

Annette

Donnerstag, 6. November 2014

Morgenrot

Hallo und lieben Dank fürs Vorbeischauen

Ich hoffe es geht Dir gut :)
 genieß den Tag 


Liebe Grüße & bis bald

Annette

Dienstag, 4. November 2014

gedrehte Easelkarte

Huhu,

Danke dass Ihr wieder so fleißig hier vorbeischaut.
Das freut mich sehr :)

Ich selbst habe heute nicht gebastelt, dafür hat Lea für eine liebe Freundin
diese süße gedrehte Easelcard gemacht, ich finde die Farbkombi klasse



Ich zeige die Karte von Lea bei Cuyl (ein neuer Challengeblog)

Lieben Dank fürs Vorbeischauen 


und Liebe Grüße bis bald

Annette und Lea

Montag, 3. November 2014

Falt-Sterne

Hallo und Guten Morgen :)

lieben Dank für Deinen Besuch.

Heute zeige ich Dir meine Faltsterne. Sie sind nach dem Tutorial von deschdanja entstanden

Liebe Nadja, vielen Dank für Deine Arbeit mit der Anleitung. Wie Du siehst klappt es super :)

Schaut doch mal bei ihr vorbei, sie macht ganz unterschiedliche Dinge, es lohnt auf jeden Fall

Ich habe nun schon etwas Deko für Weihnachten ;)

liebe Grüße und hab einen schönen Tag

Annette

Sonntag, 2. November 2014

gleiches Geschenk, andere Verpackung

Hallo Ihr Lieben,

nun geht es an die Weihnachtsgeschenke...

das Geschenk (Geld-Nuss) und das Verslein sind gleich wie gestern, nach der Idee von mamapia, nur die Verpackung ist eine andere
es ist ein selbstgestalteter Milchkarton mit "Locheinsatz" für die Nuss

lieben Dank fürs Vorbeischauen und 
liebe Grüße

Annette

Samstag, 1. November 2014

Geldgeschenk mal anders

 Hallo und lieben Dank fürs vorbeischauen :)

 Die Idee für diese Würfel habe ich bei mamapia gefunden auch das Verslein, das ich leicht abgeändert habe ebenso, herzlichen Dank dafür :)
ich fand es eine tolle Idee das Geld in den goldenen Nüssen zu verschenken....
ist mal was ganz anderes :) 
Die Würfel waren Uhrenverpackungen, die einfach weihnachtlich beklebt wurden.

Herzlichen Dank fürs Hereinschauen und
liebe Grüße

Annette

Donnerstag, 25. September 2014

Leas Quark

Hallo und einen schönen Tag :)


Diese toll dekorierte leckere Quarkspeise hat Lea für uns gezaubert, 
die nette Idee und noch viele mehr fand sie in dem Buch 

Gerade seh' ich dass es der vordere Hai nicht mehr aufs Bild geschafft hat *lach

"Fun Food" aus dem NGV Verlag  

Ganz liebe Grüße

Annette

Mittwoch, 24. September 2014

zur Abwechslung

Hallo,

vielleicht kann ich mich aufraffen wieder regelmäßiger zu schreiben :)

Zur Abwechslung zeige ich heute ein Tag, das wir zu einem 18 Geburtstag verschenkt haben.
Stilecht zum dazugehörigen Fahrzeug, welches noch aus den Kindertagen
meines Mannes stammt. In dessen Innenraum haben wir dann den Zuschuss für den Führerschein gesteckt. Das Geschenk kam gut an.


Lieben Dank fürs Vorbeischauen 

liebe Grüße
und hab einen schönen Tag

Annette

Montag, 25. August 2014

Vor unserem Urlaub...

Hallo und lieben Dank für Eure Kommentare,

vor unserem Urlaub wollte ich Euch nochmals 
dieselben Brote nur mit anderen Einschnitten zeigen

das erste unser M*O*Z*A*R*T*Brot dieses Mal länglich

 und das Landfrauenbrot dieses Mal aufgeteilt und leider etwas dunkel geworden....




Ich wünsche Euch hoffentlich noch ein paar schöne Spätsommertage
und verabschiede mich bis zum September wir fahren nach Südfrankreich, dort ist es sicher ein paar Grad wärmer als hier :)
Wir haben begonnen zu packen und sind im Reisefieber

Ganz liebe Grüße 

Annette

Donnerstag, 21. August 2014

M*O*Z*A*R*T Brot

Hallo  und lieben Dank für Deinen Besuch und Deinen Kommentar :)

Ich freu mich dass Du da bist


*M*O*Z*A*R*T* Brot nennen unsere Kinder dieses Brot
warum weiß ich auch nicht
es ist kein Marzipan geschweige denn Pistazie noch Nougat darinnen

Sondern
200 g Weizenmehl
300 g Vollkornmehl
1 TL Salz
400 ml Wasser
10g frische Hefe
1 Hand voll Hirse
1 Hand voll Sesam
1 Hand voll Leinsamen
1 Hand voll Nüsse
(das kann variiert werden, je nach dem was ich im Schrank habe :)

den Teig ca 1 h auf das doppelte Volumen aufgehen lassen
den Backofen auf 200°C vorheizen
den Teig nochmals kurz kneten, zu einem Brot formen,
auf ein Backblech setzen, mehlen, oben einschneiden,

die Fettpfanne mit ca 1/4 l Wasser füllen

das Brot bei 200°C  ca 45 Minuten backen


von innen:


Liebe Grüße & bis bald

Annette

Montag, 18. August 2014

Grillen

Hallo,

wie Du weißt waren wir gestern Grillen
mein Beitrag fürs Buffet waren Fougasses
und mein Kräuterquark

Falls Du den Quark nachmachen willst

250 g Magerquark
250 40% Quark
3 Knoblauchzehen durch die Knoblauch - Presse
1 kleine Gurke mit Schale hobeln oder in kleine Julienne Streifen schneiden
1 kleine Zwiebel würfeln
1 Hand voll Schnittlauch kleinschneiden
Pfeffer & Salz nach Geschmack

alles gut verrühren
Fertig



Für die Fougasse
500g Mehl 550
10 g Hefe
10g Salz
350 ml Wasser

Wie`s gemacht wird:
https://www.youtube.com/watch?v=o6gFnXXPQk8
ich habe kleinere Teigteilchen genommen
sie sind so toll knusprig und schmecken fast wie Pizzabrot

Das Buch von Richard Bertinet "Brot für Genießer"
kann ich jedem Hobbybäcker nur empfehlen

Es hat allen lecker geschmeckt

liebe Grüße  & bis bald

Annette

Sonntag, 17. August 2014

Bauernbrot mal anders

Hallo,

endlich, nach scheinbar unendlichen Regentagen mit Herbstwetter mal wieder ein schöner Tag 
Heute Nachmittag waren wir  mit meinen Kolleginnen & Familien grillen, schön fast alle auf einmal beieinander zu haben, das ist bei der Arbeit nie der Fall, da wir alle nur Teilzeit arbeiten.
Ab Montag haben wir 3 Wochen Urlaub, das haben wir uns auch verdient. :)

Dieses Brot gab es gestern zum Abendessen



Falls Du es nachbacken willst:

450 g Weizenmehl 1050
70 g Roggenmehl
1 EL Sauerteig (getrocknet)
2 TL Salz
1/2 Würfel Hefe (ersatzweise 1 P Trockenhefe)
320 g Wasser
1 EL Öl (hab Olivenöl genommen)

Alle Zutaten ca 5 Min gut verkneten

den Teig gehen lassen (doppelte Größe)



nochmals kurz kneten und mit den Händen einen schönen Laib formen

Den Backofen auf 250°C vorheizen

Den Laib auf ein Backblech setzen, leicht mit Wasser einstreichen 
auf der Oberseite mit dem Messer einen Kreis
einschneiden, das Brot leicht mehlen, den Teig erneut gehen lassen
(ca 1/2 Stunde)
Das Brot in den Backofen geben ( ca mittlere Schiene)

in die Fettpfanne (unterste Schiene) ca 1/4 l Wasser einfüllen damit das Brot schön knusprig wird

Das Brot bei 250°C ca 10 Minuten backen
den Backofen auf 180 °C herunterdrehen und weitere 30 Minuten backen

Achtung beim Öffnen des Backofens: es ist sehr heiß, nicht nur wegen des Backens an sich, sondern auch wegen des Wasserdampfes

Das Brot vor dem Verzehr gut auskühlen lassen

einen Guten Appetit

Liebe Grüße und bis bald

Annette